Selbsthilfegruppe für Eltern von Kindern und Jugendlichen mit Blasen - und Darmproblemen

Drei Fachkräfte bereichern uns im November und referieren zum Thema:

-> Sevinc Türker, Physiotherapeutin: Beckenboden fühlen und stärken

-> Judith Kalbhen, Urotherapeutin: nachts trocken werden

-> Bettina Reischle, Kinesiologie: die Blase – Sitz der Gefühle

Sie begleiten unser Gruppentreffen (Enuresis/ Enkopresis)

am Donnerstag, den 15. November um 19:00 Uhr im Klinikum Fürth

Kontaktaufnahme über: KISS Nürnberg-Fürth-Erlangen am Plärrer 15, Nürnberg

Tel.: 0911-234 94 49  /  nuernberg@kiss-mfr.de